Drehdurchführungen

Drehdurchführungen dienen zur Übertragung von Flüssigkeiten oder Gasen in oder aus drehenden oder schwenkenden Baugruppen von Maschinen oder Anlagen.

Drehdurchführungen können für einfache Zu- oder Ableitungen (1-Weg) oder mit kombinierter Zu- und Ableitung des Mediums (2-Wege) eingesetzt werden.

Was ist eine Drehdurchführung?